Presse

  • SPD-Vorsitz: ONE gratuliert Duo Esken/Borjans

    ONE fordert Rückbesinnung auf Willy Brandt in der Entwicklungszusammenarbeit Berlin, 30. November 2019. Die Entwicklungsorganisation ONE gratuliert Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans zur Wahl zum SPD-Vorsitz, fordert sie aber auch auf, sich für eine starke deutsche Entwicklungspolitik einzusetzen. Dazu gehört, dass Deutschland endlich sein Versprechen einhält, 0,7 Prozent seiner Wirtschaftskraft in die Entwicklungszusammenarbeit zu investieren. …

    Mehr lesen »

  • Gesucht: 50 Aktivist*innen im Kampf gegen extreme Armut

    ONE startet Bewerbungsphase für Jugendbotschafter*innen-Programm 2020 Berlin, 27. November 2019. Für ihr Jugendbotschafter*innen-Programm 2020 sucht die Entwicklungsorganisation ONE 50 motivierte junge Menschen zwischen 18 und 30 Jahren aus ganz Deutschland. Um die Politik dafür zu gewinnen, sich gegen extreme Armut und vermeidbare Krankheiten stark zu machen, werden sich die Aktivist*innen ein Jahr lang mit Politiker*innen…

    Mehr lesen »

  • ONE: ‚Compact with Africa‘-Konferenz „enttäuschend”

    Deutschland verpasst es, die G20-Initiative mit Leben zu füllen Berlin, 20. November 2019. Nach dem G20 Investment Summit mit einem wirtschaftlichen Fokus ging gestern Abend auch die politische ‚Compact with Africa‘-Konferenz im Kanzlerinnenamt zu Ende. Dazu hatte Bundeskanzlerin Angela Merkel Vertreter*innen der 12 afrikanischen Compact-Staaten, der G20, der Afrikanischen Union sowie internationaler Finanzinstitutionen eingeladen. Die…

    Mehr lesen »

  • „Compact with Africa”-Konferenz: Compacts haben keine Schlagkraft erlangt – Kurskorrektur nötig

    ONE fordert Führungsrolle von Deutschland für bessere Koordinierung der G20-Initiative und Fokus auf nachhaltiges Wachstum für Armutsreduzierung Berlin, 18. November 2019. Morgen findet in Berlin die Konferenz zu den „Compacts with Africa” der Bundesregierung statt. Deutsche und afrikanische Vertreter*innen aus Wirtschaft und Politik sprechen dort über die ‚Compact with Africa‘-Initiative und schließen neue Investitionsverträge ab.…

    Mehr lesen »

  • Haushalt: ONE lobt Plus für Entwicklungshilfe 

    Berlin, 15. November 2019. Dem Entwicklungsministerium stehen im kommenden Jahr 630 Millionen Euro mehr zur Verfügung. Damit steigt der Etat des Hauses von Minister Gerd Müller (CSU) 2020 auf rund 11 Milliarden Euro. Das ist das Ergebnis der Bereinigungssitzung des Haushaltsausschusses, die heute Morgen zu Ende gegangen sind. Die Entwicklungsorganisation ONE begrüßt dies, mahnt aber…

    Mehr lesen »

  • Von der Leyen muss EU zur Speerspitze gegen globale Armut machen

    ONE fordert Kurswechsel der EU: Weniger ‘Fluchtursachenbekämpfung’, mehr  langfristige Entwicklung Berlin, 8. November. Heute trifft die designierte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen Bundeskanzlerin Angela Merkel. Am Abend hält von der Leyen im Berliner Allianz Forum die diesjährige ‚Europa-Rede‘ – für viele ihre inoffizielle Regierungserklärung. Die Entwicklungsorganisation ONE fordert von der Leyen auf, die EU als…

    Mehr lesen »

  • EU-Parlament: Fraktion „Armutsbekämpfung“ größer als EVP-Fraktion

    Berlin, 6. November. Gestern trafen 29 Jugendbotschafter*innnen der Entwicklungsorganisation ONE Abgeordnete des EU-Parlaments. Mit dabei waren drei deutsche ONE-Jugendbotschafterinnen. Sie warben bei den Politiker*innen erfolgreich dafür, sich stärker gegen extreme Armut und vermeidbare Krankheiten zu engagieren. Von den insgesamt 751 EU-Parlamentarier*innen haben bisher 201 das ‚ONE Vote‘-Versprechen unterzeichnet. Damit verpflichten sie sich, für eine starke EU-Entwicklungszusammenarbeit zu kämpfen.

    Mehr lesen »

  • Junge Aktivist*innen aus ganz Europa kämpfen im EU-Parlament gegen Armut

    Berlin, 1. November 2019. Am 04. und 05. November treffen knapp 30 Jugendbotschafter*innnen der Entwicklungsorganisation ONE auf Abgeordnete des EU-Parlaments. Sie wollen die Politiker*innen dafür zu gewinnen, sich stärker gegen extreme Armut und vermeidbare Krankheiten zu engagieren. Mit dabei sind drei Jugendbotschafterinnen aus Deutschland. Von den insgesamt 751 EU-Parlamentarier*innen haben sich bereits 179 mit dem…

    Mehr lesen »

  • ONE-Mitgründer Jamie Drummond erhält „World Without Aids Award“

    Bono: Jamie ist ein Pionier in Sachen Aktivismus und der Begründer des „Faktivismus“

    Berlin, 31. Oktober 2019. Im Rahmen der Festlichen Operngala zugunsten der Deutschen AIDS-Stiftung wird am Samstag, dem 2. November 2019, der „World Without Aids Award“ an ONE-Mitgründer Jamie Drummond verliehen. Damit wird Drummond für seinen jahrzehntelangen Kampf gegen HIV/Aids ausgezeichnet. Es ist unter anderem Jamie Drummond zu verdanken, dass die G8-Staaten im Jahr 2001 den Globalen Fonds zur Bekämpfung von Aids, Tuberkulose und Malaria ins Leben gerufen haben, der seitdem dazu beigetragen hat, 32 Millionen Menschenleben zu retten. Zudem überzeugten Drummond und seine Mitstreiter*innen den damaligen US-Präsidenten George W. Bush und den US-Kongress, die historische Aids-Initiative PEPFAR ins Leben zu rufen. Im Jahr 2004 gründeten Drummond zusammen mit dem U2-Frontsänger Bono und anderen die Entwicklungsorganisation ONE. Das Ende von HIV/Aids ist eines der großen Ziele von ONE.

    Mehr lesen »

  • World Health Summit in Berlin: ONE fordert von Deutschland starken Einsatz für Impfungen weltweit

    Berlin, 27. Oktober 2019. Vom 27.-29. Oktober findet der World Health Summit in Berlin statt. Mit dabei sind nationale und internationale Gesundheitsexpertinnen und -experten, darunter Gesundheitsminister Jens Spahn, Satiriker und Arzt Eckart von Hirschhausen, Tedros Adhanom Ghebreyesus, Generaldirektor der Weltgesundheitsorganisation, sowie Seth Berkley, Präsident der Impfallianz Gavi. Die Entwicklungsorganisation ONE ruft die Bundesregierung auf, sich…

    Mehr lesen »